14.12.2015Medienpräsenz

audimax: Alles außer Mittelmaß

Der deutsche Mittelstand: Was ihn ausmacht, was er kann und was ihm die Zukunft bringt

[...] Schließlich biete gerade der Mittelstand Berufseinsteigern und Absolventen neben einem oft familiären Betriebsklima und schnellen, direkten Entscheidungswegen gute berufliche Perspektiven, fügt Marc S. Tenbieg hinzu. Der 44-Jährige ist geschäftsführender Vorstand des Deutschen Mittelstands-Bunds (DMB) und erklärt weiter: "Berufsstarter können von dezentralen Organisationsstrukturen, einem meist großen Aufgabenspektrum, guten Aufstiegschancen und einer frühzeitigeren Verantwortungsübertragung profitieren." [...]

"Ein essenzielles Mittelstandsthema ist nach wie vor die Unternehmensfinanzierung und Liquiditätsplanung. Zwar haben die meisten deutschen mittelständischen Unternehmen in den vergangenen Jahren ihr Eigenkapital gestärkt, dennoch haben es besonders kleine und junge Firmen deutlich schwerer, Innovationen zu finanzieren, weil sie oft der Zurückhaltung vieler Banken, ihnen mittel- bis langfristige Unternehmensfinanzierungen zu bewilligen, begegnen", beschreibt Tenbieg vom Deutschen Mittelstands-Bund.


Quellen- und Autorenangaben

Quelle
audimax, 01-2016 Januar - März, Seite 28-29

Mehr zu diesen Themen