Finanzen

Der Zugang zu Finanzmitteln ist entscheidend für kleine und mittlere Unternehmen. Trotz hoher Eigenfinanzierungskraft sind insbesondere KMU auf externe Finanzierungsquellen angewiesen. Neben dem klassischen Kredit gibt es eine Vielzahl weiterer Alternativen, um den laufenden Betrieb oder notwendige Investitionen zu finanzieren.

DMB+Praxistipp

FAQ zum Zukauf von Unternehmen

13.04.2022 | Dieses FAQ liefert Hilfestellung für die ersten Schritte bei der Aufstellung einer anorganischen Wachstumsstrategie.

DMB+Praxistipp

Wachstumsfinanzierung

30.03.2022 | Mit welchen Komponenten kann der passende Finanzierungsmix gelingen?

  • 01.08.2021
  • Förderprogramm

Thüringen-Kapital

  • 01.08.2021
  • Förderprogramm

Thüringen-Invest

  • 01.08.2021
  • Förderprogramm

Thüringen-Dynamik

  • 01.08.2021
  • Förderprogramm

Darlehen in Mecklenburg-Vorpommern

  • 01.08.2021
  • Förderprogramm

Investitionsförderung in Bremen

  • 01.08.2021
  • Förderprogramm

Bremer Unternehmerkredit (BUK)

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

Digitalbonus.Bayern

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

Digitalisierungsberatung in Bremen

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

Hamburg-Kredit Innovation

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

DIGI-Zuschuss in Hessen

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

Innovationskredit Hessen

mehr laden

weniger

mehr laden

weniger

  • 01.08.2021
  • Förderprogramm

KfW-Unternehmerkredit

  • 01.08.2021
  • Förderprogramm

Thüringen-Kapital

  • 01.08.2021
  • Förderprogramm

Thüringen-Invest

  • 01.08.2021
  • Förderprogramm

Thüringen-Dynamik

  • 01.08.2021
  • Förderprogramm

Darlehen in Mecklenburg-Vorpommern

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

Mittelstand-Digital

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

KfW-Mezzanine für Innovationen

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

Digitalbonus.Bayern

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

Digitalisierungsberatung in Bremen

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

Hamburg-Kredit Innovation

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

DIGI-Zuschuss in Hessen

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

Innovationskredit Hessen

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

DigiTrans in Mecklenburg-Vorpommern

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

Digitalbonus in Niedersachsen

  • 01.10.2020
  • Förderprogramm

DigitalStarter Saarland

mehr laden

weniger

Blickwinkel: Was benötigt der "Mittelstand von morgen"?

Der Mittelstand steuert auf eine Phase des Umbruchs zu. Dabei ist viel Wachstumspotential vorhanden. Was Betriebe benötigen, um gesund wachsen zu können, erläutert Benjamin Schöfer, Wirtschaftsexperte beim DMB, in diesem Blickwinkel-Video.

Mittelstand WISSEN
Wachstumsbeschleuniger und -bremsen | Worauf KMU achten sollten

Die DMB-Beitragsserie behandelt vielfältige Herausforderung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), die nachhaltig wachsen wollen. In Fachbeiträgen, Interviews und Praxistipps thematisieren unterschiedliche Fachexperten Hilfestellungen für Entscheidungsträger in Unternehmen.

zur Beitragsserie

Themenschwerpunkt

Liquidität sichern - alternative Finanzierungen

Neben herkömmlichen Krediten können KMU weitere Finanzierungsformen für eine breite Aufstellung wählen.  Ausgewählte Experten stellen verschiedene Modelle vor.

mehr erfahren

Themenschwerpunkt

Zukunft gestalten - Förderhilfe+ für Mitglieder

Förderprogramme können Unternehmen bei Investitionen in die eigene Zukunft unterstützen. Der DMB sorgt für Übersicht im Förderdschungel.

mehr erfahren

Themenschwerpunkt

Erfolg im Mittelstand - Steuertipps für Unternehmen

Arbeitgeber haben eine Reihe von steuergünstigen Möglichkeiten, mit denen sie ihren Mitarbeitern Wertschätzung entgegebenbringen können. Neben Betriebsfeiern und Jobtickets sind auch monatliche Sachzuwendungen attraktive Beispiele.

mehr erfahren

Themenschwerpunkt

Exportfinanzierung und -absicherung

Seit 70 Jahren sind Exportkreditgarantien ein wesentliches Element der Außenwirtschaftsförderung der Bundesrepublik. Begriffe und Produkte wie die „Lieferantenkreditdeckung“ oder „Avalgarantien“ sind für Unternehmer ohne Exporterfahrung oft kompliziert.

mehr erfahren

Ihre Meinung!

Geben Sie uns Ihr Feedback zu diesem Artikel.
Danke für Ihre Rückmeldung.