Luxemburg

Das Großherzogtum Luxemburg ist ein westeuropäischer Binnenstaat und grenzt an Belgien, Frankreich und Deutschland. Offizielle Amtssprachen des Landes sind neben Luxemburgisch auch Deutsch und Französisch. Nach Malta ist Luxemburg sowohl flächenmäßig, als auch in Bezug auf die Bevölkerungszahl das kleinste Land der Europäischen Union. Die Bevölkerung des Großhezrogstums wächst allerdings stetig und hat sich seit 1960 nahezu verdoppelt.[1] Das Großherzogtum ist EU-Gründungsland, Eurozonen-Mitglied und beherbergt zudem zahlreiche EU-Institutionen wie den Europäischen Gerichtshof, den Europäischen Rechnungshof und das Statistikamt Eurostat.

Gemessen am BIP pro Kopf (2019: 102.200 Euro) ist das Großherzogtum das reichste Land der EU und zugleich eines der reichsten Länder der Welt.[2] Das durchschnittliche Nettovermögen pro Kopf liegt in Luxemburg bei circa 769.000 US-$ - Spitzenwert in der OECD.[3] Die Wirtschaft des Landes wird nahezu ausschließlich durch den starken Banken- und Versicherungssektor bestimmt.[4] Aufgrund günstiger steuerlicher Rahmenbedingungen und der geographischen Nähe zu Deutschland, Frankreich, Belgien und den Niederlanden ist Luxemburg ein attraktiver Standort für internationale Banken und Versicherungen. 135 Bankunternehmen zählte das Großherzugtum im Jahr 2018 - darunter 24 aus Deutschland.[5]

Überblick

EU-Mitglied seit: 1958

Hauptstadt: Luxemburg

Einwohner: 626.108

BIP: 63,5 Mrd. Euro

BIP pro Kopf: 102.200 Euro

Arbeitslosenquote: 5,7 %
 

Wirtschaft

Unternehmen: 34.680

Beschäftigte: 284.196

Wertschöpfung: 25,9 Mrd. Euro

Exportvolumen: 14,7 Mrd. Euro

 

 

 

Mittelstand

Unternehmen: 34.519
(≙ 99,5 % aller Unternehmen)

Beschäftigte: 190.438
(≙ 67 % aller Beschäftigten)

Wertschöpfung: 17,5 Mrd. Euro
(≙ 67,7 % der gesamtwirtschaftlichen Wertschöpfung)

Exportanteil: 59 % des gesamten Exportvolumens

Quellennachweise

Text
[1] The World Bank (2019): Population, total - Luxembourg.
[2] The World Bank (2020): GDP per capita (current US$).
[3] OECD (2020): Better Life Index - Luxemburg.
[4] Germany Trade and Invest (GTAI) (2020): Wirtschaftsdaten kompakt - Luxemburg, Seite 2.
[5] Statec (2019): Luxemburg in Zahlen, Seite 32 (Daten aus dem Jahr 2018).

Tabelle
Einwohner

Eurostat (2020): Bevölkerung am 1. Januar (Daten vom 1. Januar 2020).

Bruttoinlandsprodukt
Eurostat (2020): Bruttoinlandsprodukt zu Marktpreisen - jeweilige Preise, Millionen Euro (Daten aus dem Jahr 2019).

Bruttoinlandsprodukt pro Kopf
Eurostat (2020): Bruttoinlandsprodukt zu Marktpreisen - jeweilige Preise, Euro pro Kopf (Daten aus dem Jahr 2019).

Arbeitslosenquote
Eurostat (2020): Pressemitteilung: Arbeitslosenquote im Euroraum bei 7,3 % (Daten von Februar 2020).

Unternehmen, Beschäftigte, Wertschöpfung 
European Commmission (2019): SBA Fact Sheets 2019 - Luxembourg, Seite 2.
(Schätzwerte für das Jahr 2018 von DIW Econ auf Grundlage der Werte 2008 - 2016 aus der Datenbank "Strukturelle Unternehmensstatistik" von Eurostat).

Exportvolumen
Eurostat (2020): Internationaler Handel der EU, des Euroraums und der Mitgliedsstaaten nach SITC Produktgruppen (Daten aus dem Jahr 2019).

Exportanteil Mittelstand 
Eurostat (2019): Shares by size class for exporting (goods) enterprises (Daten aus dem Jahr 2017).