Turmgespräch
Diskussionsforum des deutschen Mittelstandes

Das Turmgespräch des Mittelstandes ist die Netzwerk- und Informationsveranstaltung des DMB.

Hier kommen mittelständische Entscheider auf Augenhöhe zusammen, um mit Politikern, Juristen sowie Wissenschaftlern überparteilich, vertraulich und lösungsorientiert zu wechselnden Themen aus den DMB-Kompetenzbereichen zu diskutieren.

Das Turmgespräch findet in einem kleinen, exklusiven Rahmen von 50 geladenen Gästen statt. Ausgangspunkt sind zwei Expertenimpulse, auf die eine ca. 60-minütige moderierte Diskussion mit dem Publikum folgt. Beim anschließenden Get-together besteht die Möglichkeit, im persönlichen Austausch das Thema zu vertiefen.

Aktueller Termin

21. Juni 2018 · 18:00 - 21:00 Uhr
Schlossturm Düsseldorf
Burgplatz 30, 40213 Düsseldorf

zum Termin

Deal or no Deal? Der Brexit und seine Folgen für Unternehmen in Deutschland und NRW

Der Brexit bedeutet für viele Unternehmen derzeit vor allem eines: Ungewissheit. Frühestens im Herbst 2018 werden die Details der künftigen Handelsbeziehungen bekannt. Der DMB diskutiert im exklusiven Kreis über den Verhandlungsstand und die Folgen des Brexit für die Wirtschaft in Deutschland und NRW.

Programm

18:00 hEmpfang und Begrüßung
18:30 hImpulse und moderierte Diskussion von und mit

Dr. Markus Pieper, MdEP
Michael Schmidt, Präsident British Chamber Commerce Germany

Moderator: Dr. Andreas Turnsek, WDR
20:15 hAustausch bei einem Get-together

Medienpartner
Impulse Medien GmbH

www.impulse.de

Veranstalter
Deutscher Mittelstands-Bund (DMB) e.V.