04.07.2024Nachricht

Diskurs über Entwurf der nationalen Kreislaufwirtschaftsstrategie (NKWS)

Eine gelungene Kreislaufwirtschaft kann für die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft, die Rohstoffversorgung von Unternehmen und den Klimaschutz von Vorteil sein. Aufgrund dessen wurde heute im Bundesumweltministerium über einen Entwurf für eine Nationale Kreislaufwirtschaftsstrategie (NKWS) diskutiert. Beteiligt waren neben der Bundesumweltministerin Steffi Lemke auch weitere wirtschaftliche und zivilgesellschaftliche Akteure. Der Entwurf umfasst Maßnahmen wie Standards für langlebige Produkte, ökonomische Anreize oder die Stärkung des nachhaltigen Konsums. Unter Berücksichtigung der Stellungnahmen der verschiedenen Akteure soll das Gesetz überarbeitet und noch in diesem Jahr im Kabinett verabschiedet werden. 

Weitere Informationen

Mehr zu diesen Themen