Fachkräftemangel im Mittelstand

Woher kommen die Fachkräfte von übermorgen?

Die deutsche Wirtschaft wächst, die Beschäftigung befindet sich auf Rekordniveau und die Stimmung im Mittelstand ist unverändert gut. Doch der Fachkräftemangel belastet die mittelständische Wirtschaft bereits heute im besonderen Maße und wird sich aufgrund des demografischen Wandels in den kommenden Jahren immer weiter zuspitzen. Wie wirkt sich der Fachkräftemangel konkret aus, wo fehlen besonders viele Fachkräfte und wie kann dieser Entwicklung zukünftig begegnet werden?

Der DMB zeigt die Ursachen und Folgen des Fachkräftemangels für die deutsche Wirtschaft und den Mittelstand auf und stellt Handlungsoptionen für Politik und Unternehmen vor.

Die Ursachen und Folgen des Fachkräftemangels


Der Fachkräftemangel ist längst im Mittelstand angekommen und zu einer Gefahr für das Fortbestehen vieler KMU geworden. Aber was genau sind die Ursachen und Folgen des Fachkräftemangels und welche Branchen sind besonders stark betroffen?


weiterlesen

Handlungsempfehlungen für Politik und Unternehmen

Um ihren Erfolg weiterhin sichern zu können, ist die mittelständische Wirtschaft auf geeignete Fachkräfte angewiesen. Was können Politik und Unternehmen tun, um ihren Fachkräftebedarf auch zukünftig zu decken?

 

weiterlesen

Der Themenschwerpunkt im PDF-Format

Den Schwerpunkt "Fachkräftemangel im Mittelstand - Woher kommen die Fachkräfte von übermorgen?" finden Sie hier als kompakte PDF-Datei.

 

PDF laden