17.03.2016Nachricht

Branchenzahlen Factoring 2015

Die Umsätze der Mitglieder des Deutschen Factoring-Verbandes e.V. stiegen in 2015 erneut um 10,1 Prozent auf 209,0 Mrd. Euro an.

Schon über 20.300 Kunden nutzen bereits die Vorteile der Finanzierungsalternative Factoring (plus von 7,6 %), gerade im Mittelstand. Daher steigt auch die Factoring-Quote weiter auf nunmehr 6,9 Prozent (gemessen alleine am Umsatz der Mitgliedsunternehmen des Deutschen Factoring-Verbandes e.V. im Verhältnis zum Bruttoinlandsprodukt - BIP).

Quelle: Deutscher Factoring Verband e.V., Pressemitteilung vom 17.03.2016