Mittelstand in Europa

Europäischer Mittelstand

im Vergleich

Nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa bildet der Mittelstand das Rückgrat der Wirtschaft. 99,8 % aller Unternehmen in der Europäischen Union gehören zum Mittelstand, der nach Definition der EU-Kommission Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von bis zu 50 Millionen Euro umfasst. Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) beschäftigen EU-weit zwei Drittel aller Angestelltenund tragen etwa 57 Prozent zur Wertschöpfung sowie 45 Prozent zum Intra-EU Export aller Unternehmen bei. Insgesamt beschäftigen die über 23 Millionen mittelständischen Unternehmen etwa 93 Millionen Menschen in der Europäischen Union. 

Doch welche Bedeutung haben KMU in den einzelnen Mitgliedsstaaten? Welches Land bietet die besten Standortbedingungen? Was unterscheidet den deutschen Mittelstand vom französischen, schwedischen oder bulgarischen?

Länderinformationen

Gemessen am BIP stellt die Europäische Union den größten gemeinsamen Wirtschaftsraum der Welt dar. Die kleinen und mittelständischen Unternehmen der Mitgliedsstaaten haben europaweit einen bedeutenden Anteil an dieser Wirtschaftskraft.

Doch wie wichtig sind KMU für die Wirtschaft der einzelnen Mitgliedsländer der Union und wodurch unterscheiden sie sich?

 

weiterlesen

Der Deutsche Mittelstand

 

Deutschland steht nach der Eurokrise im Vergleich zu vielen europäischen Ländern wirtschaftlich gut da. Großen Anteil daran hat der deutsche Mittelstand, der im Ausland oft als Vorbild gilt. 

Aber was macht den Mittelstand in Deutschland so erfolgreich? Wo liegen Stärken und Schwächen deutscher KMU im europäischen Vergleich?

 

weiterlesen

Publikationen

E-Book: Mittelstand Europa

Der Europäische Mittelstand ist breit gefächert. Der DMB informiert in seinem E-Book über den Europäischen Mittelstand im Vergleich. Anhand von Länderinformationen werden Stärken und Schwächen herausgestellt.

E-Book anfordern

Ansprechpartner für Mittelstandsthemen

 

Matthias Bianchi

Referent Wirtschaft und Politik
matthias.bianchi@mittelstandsbund.de
+49 (0)211 200525-35