Ihre Zukunft beim DMB -
Der DMB wächst und sucht Sie zur Erweiterung seines Teams

Der Deutsche Mittelstands-Bund (DMB) macht sich seit über 35 Jahren für kleine und mittelständische Unternehmen stark. Er vertritt die Interessen seiner rund 24.000 Mitglieder – wirtschaftlich und politisch. Hierzu gehören Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler mit insgesamt über 500.000 Beschäftigten.

Der DMB ist politisches Sprachrohr und Dienstleister zugleich. Dieser Servicegedanke macht den Verband leistungsstark und für seine Mitglieder aus allen Branchen interessant. Finanziert wird der DMB aus Mitgliedsbeiträgen und ist parteipolitisch neutral. Er ist einer der größten unabhängigen Wirtschaftsverbände in Deutschland.

Der DMB bietet Ihnen eine neue berufliche Herausforderung in einem renommierten, expandierenden und modernen Wirtschaftsverband.

Zusätzlich zu den u.g. Ausschreibungen erstellen wir derzeit Stellenbeschreibungen für jeweils eine Position:

  • Office Management / Empfang (m/w/d)
  • Referent Marketing (m/w/d)

Referent Presse und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Standort: DüsseldorfBeginn: Nach Vereinbarung, Vollzeit, 40 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von PR-Strategien und Konzepten
  • Verfassen, Redigieren, Abstimmen und Platzieren von Pressemitteilungen und Statements
  • Beantwortung von Medienanfragen sowie Vorbereiten von Interviews
  • Entwicklung von PR-Kampagnen inkl. der Unterstützung bei der Umsetzung
  • Organisatorische und inhaltliche Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von medienrelevanten Terminen
  • Netzwerkpflege zu Journalisten und Presseabteilungen anderer Verbände und Organisationen
  • Enge Zusammenarbeit und Austausch mit den Fachkollegen innerhalb des Verbandes

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, möglichst mit Schwerpunkt Medien und Politik
  • Mehrjährige Berufserfahrung, bevorzugt in der verbandspolitischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder dem Journalismus
  • Sehr gute Kenntnisse der Medienlandschaft, entsprechende Kontakte und Erfahrungen im Netzwerkaufbau
  • Fundierte Kenntnisse im professionellen Umgang mit der Presse und freien Journalisten
  • Ein ausgeprägtes Interesse für politische und wirtschaftliche Fragestellungen und ein Gespür für die Probleme kleiner und mittelständischer Unternehmen
  • Überdurchschnittlich entwickelte mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit und Stilsicherheit verbunden mit Networking-Kompetenz, Kommunikationsgeschick und Überzeugungskraft
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Office-Anwendungen und Social Media (Twitter, LinkedIn etc.)
  • Hohes Maß an Teamgeist, soziale Kompetenz, politische Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit

Ihre Perspektive:

  • Sie erwarten vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben in einem bundesweit tätigen, schlank aufgestellten und modernen Wirtschaftsverband.
  • Sie werden Mitglied eines professionellen Teams, genießen ein ausgesprochen freundliches Arbeitsklima und tragen mit Ihren Ideen aktiv zur Weiterentwicklung des Verbandes bei.
  • Sie erhalten einen sicheren Arbeitsplatz mit einer attraktiven Vergütung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive eines Motivationsschreibens, Lebenslauf und Arbeitszeugnissen, gerne auch unter Angabe von persönlichen Referenzen. Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihren Jahresgehaltswunsch an. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an bewerbung@mittelstandsbund.de

Ansprechpartner:

Deutscher Mittelstands-Bund (DMB) e.V.
Herr Marc S. Tenbieg
Grafenberger Allee 125
40237 Düsseldorf

Telefon 0211 200525-0
E-Mail     bewerbung@mittelstandsbund.de

Referent (m/w/d) im Fachbereich Politik & Wirtschaft

Standort: DüsseldorfBeginn: Sofort und nach Vereinbarung, Vollzeit, 40 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen im Team die Verantwortung für den weiteren fokussierten Ausbau und die Pflege unserer Themenbereiche (Finanzen, Internationalisierung & Europa, Digitalisierung, Arbeit & Bildung, Energiewende, Nachfolge).
  • Sie werden fachlicher Ansprechpartner für unsere Kompetenz- und Netzwerkpartner. Hierbei koordinieren Sie die Anfrage und Erstellung von Fachbeiträgen, redigieren Texte, schreiben eigene Artikel und arbeiten projektbezogen in kleinen Teams zusammen.
  • Sie vertiefen den Kontakt zu Verbandsmitgliedern, Experten und Multiplikatoren, bauen ein Netzwerk auf und entwickeln Kampagnen. Hierbei begeistern Sie Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und öffentlichen Institutionen für Themen des Mittelstandes.
  • Sie machen sich mit unserem CRM-System vertraut und entwickeln sich zu einem routinierten Anwender.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich der Politik-, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften.
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung in einem Verband oder in einer vergleichbaren Organisation, haben bereits größere Projekte federführend umgesetzt, denken und handeln strategisch und werden aufgrund Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz geschätzt.
  • Sie interessieren sich für politische und wirtschaftliche Fragestellungen und haben hierbei ein Gespür für die Probleme kleiner und mittelständischer Unternehmen.
  • Sie fragen kritisch nach, sind an Hintergrundinformationen interessiert und können auch komplexe Sachverhalte verständlich aufbereiten. Die zielgruppengerechte Erstellung von unterschiedlichen Textformaten und die Auswertung von statistischen Fragestellungen liegen Ihnen.
  • Sie haben in Ihrem Arbeitsleben solide praktische Erfahrungen in der Online-Kommunikation und idealerweise auch im Umgang mit TYPO3 gewinnen können.
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift und verfügen über eine gute Ausdrucksweise. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil. Der sichere Umgang mit Microsoft Office Programmen (Outlook, Word, Excel, PowerPoint) ist für Sie selbstverständlich.

Ihre Perspektive:

  • Sie erwarten vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben in einem bundesweit tätigen Wirtschaftsverband.
  • Sie werden Mitglied eines professionellen Teams, genießen ein freundliches Arbeitsklima und tragen mit Ihren Ideen zur Weiterentwicklung unseres Verbandes bei.
  • Sie erhalten einen sicheren Arbeitsplatz mit einer attraktiven Vergütung und Zusatzleistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne auch unter Angabe von persönlichen Referenzen. Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihren Jahresgehaltswunsch an. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an bewerbung@mittelstandsbund.de

Ansprechpartner:

Deutscher Mittelstands-Bund (DMB) e.V.
Herr Marc S. Tenbieg
Grafenberger Allee 125
40237 Düsseldorf

Telefon 0211 200525-0
E-Mail     bewerbung@mittelstandsbund.de

Junior Referent (m/w/d) im Fachbereich Politik & Wirtschaft

Standort: DüsseldorfBeginn: Sofort und nach Vereinbarung, Vollzeit, 40 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen im Team die Verantwortung für den weiteren fokussierten Ausbau und die Pflege unserer Themenbereiche (Finanzen, Internationalisierung & Europa, Digitalisierung, Arbeit & Bildung, Energiewende, Nachfolge).
  • Sie werden fachlicher Ansprechpartner für unsere Kompetenz- und Netzwerkpartner. Hierbei koordinieren Sie die Anfrage und Erstellung von Fachbeiträgen, redigieren Texte, schreiben eigene Artikel und arbeiten projektbezogen in kleinen Teams zusammen.
  • Sie vertiefen den Kontakt zu Verbandsmitgliedern, Experten und Multiplikatoren, bauen ein Netzwerk auf und entwickeln Kampagnen. Hierbei begeistern Sie Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und öffentlichen Institutionen für Themen des Mittelstandes.
  • Sie machen sich mit unserem CRM-System vertraut und entwickeln sich zu einem routinierten Anwender.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich der Politik-, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften.
  • Sie verfügen über ein solides fachliches Hintergrundwissen, das Sie bereits in Form erster praktischer Erfahrungen nach oder während Ihres Studiums gesammelt haben und werden aufgrund Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz geschätzt.
  • Sie interessieren sich für politische und wirtschaftliche Fragestellungen und haben hierbei ein Gespür für die Probleme kleiner und mittelständischer Unternehmen.
  • Sie fragen kritisch nach, sind an Hintergrundinformationen interessiert und können auch komplexe Sachverhalte verständlich aufbereiten. Die zielgruppengerechte Erstellung von unterschiedlichen Textformaten und die Auswertung von statistischen Fragestellungen liegen Ihnen.
  • Sie haben in Ihrem Arbeitsleben solide praktische Erfahrungen in der Online-Kommunikation und idealerweise auch im Umgang mit TYPO3 gewinnen können.
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift und verfügen über eine gute Ausdrucksweise. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil. Der sichere Umgang mit Microsoft Office Programmen (Outlook, Word, Excel, PowerPoint) ist für Sie selbstverständlich.

Ihre Perspektive:

  • Sie erwarten vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben in einem bundesweit tätigen Wirtschaftsverband.
  • Sie werden Mitglied eines professionellen Teams, genießen ein freundliches Arbeitsklima und tragen mit Ihren Ideen zur Weiterentwicklung unseres Verbandes bei.
  • Sie erhalten einen sicheren Arbeitsplatz mit einer attraktiven Vergütung und Zusatzleistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, gerne auch unter Angabe von persönlichen Referenzen. Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihren Jahresgehaltswunsch an. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an bewerbung@mittelstandsbund.de

Ansprechpartner:

Deutscher Mittelstands-Bund (DMB) e.V.
Herr Marc S. Tenbieg
Grafenberger Allee 125
40237 Düsseldorf

Telefon 0211 200525-0
E-Mail     bewerbung@mittelstandsbund.de